Ultimativer frischer Ananas-Kuchen

1.27K Shares

Hier ist ein weiterer Klassiker! Ultimate Fresh Pineapple Upside Down Cake!

So viel karamellisierte Leckerei, dass es der Wahnsinn ist.

Vor Jahrhunderten entwickelt, hat dieser Kuchen den Test der Zeit bestanden. Früher wurden sie in gusseisernen Pfannen über einem offenen Feuer gebacken.

Früchte und Zucker wurden auf den Boden der Pfanne gegeben und der Kuchenteig darüber gegossen. Nach dem Backen konnte man den Kuchen auf einen Teller stürzen und sah, wie hübsch die karamellisierten Früchte waren.

Der Kuchen ist ein fluffiger weißer Vanillekuchen, der mit frischer Ananas, braunem Zucker und Butter gebacken wird.

Wenn man keine frische Ananas hat, kann man natürlich auch Ananas aus der Dose verwenden. Ich hatte eine Ananas, die ich im Supermarkt (ALDI) gekauft hatte, und wollte dieses alte Rezept für den Blog machen.

Endlich komme ich dazu. Es gibt ungefähr eine Million Desserts, die ich machen möchte, aber wie könnte ich dieses jemals von der Liste streichen? Ich kann nicht… es ist das einzig Wahre.

Dieser schöne Kuchen verdient es, auf ein Podest gestellt zu werden.

Dieser Kuchen wurde in einer 8-Zoll-Pfanne gemacht.

Eine Sache, die Sie wissen sollten.

Verwenden Sie keine Springform.

Lesson learned when you make these types of upside down cakes. Sobald die Dinge anfangen, sich zu erhitzen, wird die glorreiche braune Butterzuckerglasur in den Ofen tropfen und eine riesige Sauerei machen.

Backen Sie es in einer normalen 8″ gebutterten Kuchenform, um ultimative Ergebnisse zu erhalten.

Ich liebe es, Klassiker wieder aufleben zu lassen, und diese Kuchen sind nicht so schwer zu machen, wie man denken würde.

Sie kochen im Grunde das Obst mit der Butter und dem braunen Zucker, bis es weich ist, und legen es dann in den Boden Ihrer Form. Den Kuchenteig darauf geben und glatt streichen. Backen Sie den Kuchen!

Lassen Sie ihn 5 Minuten stehen und stürzen Sie ihn dann auf eine Platte.

Servieren Sie ihn warm oder bei Zimmertemperatur. Wir lieben frische Schlagsahne mit Kirschen zu unserem Kuchen, aber Sie können auch eine leckere Kugel Vanilleeis und Karamell-Topping, Schlagsahne und eine Kirsche hinzufügen, um den absolut ultimativen frischen Ananas-Kuchen zu genießen.

Let’s Party!

Diese Kuchenklassiker könnten Ihnen auch gefallen! Super-Moist Chocolate Cake mit Chocolate Buttercream Frosting, Ultimate Carrot Cake, Streusel Coffee Cake Pound Cake Dark Chocolate Texas Sheet Cake und dieser Super-Moist Vanilla Cake mit Vanilla Buttercream Frosting.

Ultimate Fresh Pineapple Upside Down Cake

Kim Lange

Dieser Ultimate Fresh Pineapple Upside Down Cake hat karamellisierte frische Ananas, die in einem reichen Butter-Braun-Zucker-Glibber auf einem fluffigen Vanillekuchen schwimmt, und es ist Wahnsinn!
3.61 von 23 Stimmen

Portionen 12 Scheiben
Kalorien 157 kcal

Zutaten 1x2x3x

Boden des Kuchens:

  • 2 Esslöffel brauner Zucker

Karamellisierte Ananas:

  • 3/4 Tasse brauner Zucker
  • 1/2 Stick ungesalzene Butter weich gemacht
  • 1 große Ananas-geschält geviertelt, entkernt und in 1/3 Zoll dicke Scheiben geschnitten

Vanillekuchen

  • 1 Stück (1/2 Tasse) ungesalzene Butter sehr weich
  • 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Tasse griechischer Joghurt oder saure Sahne
  • 2 große Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 1/4 Tassen AllzweckmehlMehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz

Anweisungen

  • Pfannenvorbereitung:
  • Den Ofen auf 350° vorheizen.
  • Eine tiefe runde 8-Zoll- oder 9-Zoll-Kuchenform mit Butter ausstreichen. Den Boden mit 2 Esslöffeln des braunen Zuckers bestreuen.

Karmelisierte Ananas:

  • In einer großen Pfanne 3/4 Tasse braunen Zucker mit 1/2 Stange Butter vermischen und bei mäßig niedriger Hitze kochen, bis die Butter geschmolzen ist. Die Ananas hinzufügen und bei mäßiger Hitze unter gelegentlichem Rühren etwa 20 Minuten kochen, bis die Ananas weich ist. Mit einem Schaumlöffel die Ananasscheiben in der Kuchenform anrichten, wenn nötig überlappend, dann den Saft der Pfanne über die Ananas gießen und beiseite stellen.

Vanillekuchen:

  • In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver, Natron und Salz verquirlen, beiseite stellen.
  • In einer großen Schüssel Joghurt, Eier und Vanille verquirlen, beiseite stellen.

    Mit dem Mixer die weiche Butter und den Zucker 2 Minuten lang auf mittlerer Stufe verrühren, dann die Joghurt-Ei-Mischung dazugeben und verrühren.

    Die Mehlmischung zur Joghurtmischung geben und verrühren, bis sich keine Klumpen mehr bilden.

  • Mit einem Löffel den Teig über die Ananas geben und gleichmäßig verteilen.
  • Zirka 40 Minuten backen, bis der Kuchen tief golden ist. 5 Minuten auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Mit einem Messer am Rand des Kuchens entlangfahren, ihn auf einen Teller stürzen und die Form entfernen.
  • Ananas, die an der Form kleben geblieben ist, wieder einsetzen. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.

Hinweise

Es kann auch Ananas aus der Dose verwendet werden.

Ernährung

Kalorien: 157kcalKohlenhydrate: 38gProtein: 1gFett: 1gGesättigtes Fett: 1gNatrium: 125mgKalium: 49mgBallaststoffe: 1gZucker: 28gKalzium: 22mgEisen: 1mg

Habt ihr dieses Rezept ausprobiert?Lasst uns wissen, wie es war!

1.27K Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.