Was kann LASIK korrigieren?

Welche Sehprobleme kann LASIK lösen?

Astigmatismus

Astigmatismus ist die Unfähigkeit, Objekte in jeder Entfernung scharf zu sehen. Bei Astigmatismus ist die Hornhaut eher wie ein Fußball als wie ein Basketball geformt. Die LASIK korrigiert diese ovale Form und macht die Hornhaut runder, so dass die Bilder richtig auf der Netzhaut (dem hinteren Teil des Auges) fokussiert werden können.

Kurzsichtigkeit

Kurzsichtige Menschen sehen nahe Objekte deutlich – entfernte Objekte jedoch nicht. Bei Kurzsichtigkeit ist die Krümmung der Hornhaut zu steil, so dass die Bilder vor der Netzhaut fokussiert werden. Die LASIK korrigiert diesen Zustand, indem sie die Krümmung der Hornhaut abflacht.

Weitsichtigkeit

Weitsichtige Menschen sehen weit entfernte Objekte deutlich, aber alle anderen Objekte sind unscharf. Bei Weitsichtigkeit ist die Form der Hornhaut zu flach, so dass die Lichtstrahlen hinter der Netzhaut gebündelt werden. LASIK korrigiert diesen Zustand, indem die Hornhaut so geformt wird, dass das Licht richtig gebündelt wird.

Presbyopie

Zwischen dem 40. und 50. Lebensjahr tritt bei den meisten Menschen die sogenannte Presbyopie auf. Dabei handelt es sich nicht um einen Brechungsfehler, sondern darum, dass die Augenlinsen im Laufe der Zeit an Flexibilität verlieren, wodurch das Sehen in der Nähe erschwert wird. Alterssichtigkeit kann bei jedem auftreten – selbst wenn Sie in der Vergangenheit eine erfolgreiche LASIK-Behandlung hatten oder Ihr ganzes Leben lang perfekt gesehen haben. Eine Lesebrille hilft bei diesem Zustand, aber nicht jeder ist begeistert davon, sie zu tragen. Während die LASIK im herkömmlichen Sinne die Alterssichtigkeit nicht korrigieren kann, kann eine spezielle LASIK-Technik, die so genannte Monovision, die Fähigkeit zum Sehen in der Nähe und in der Ferne wiederherstellen. Bei diesem Verfahren wird ein Auge für die Nahsicht und das andere Auge für die Fernsicht korrigiert. Um herauszufinden, ob Ihre individuelle Hornhautform und -dicke für eine LASIK geeignet ist, kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose LASIK-Beratung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.