Wie lange sollte Oralsex dauern – Männer verraten überraschende Schlafzimmer-Meinungen

Wenn es um Sex in einer Beziehung geht, wie wichtig ist Oralsex für Männer?

Nach einer neuen Studie von Superdrug Online Doctor ist er ziemlich wichtig.

Ein Forscherteam hat kürzlich einen intimen Blick darauf geworfen, wie gerne Männer Oralsex empfangen, wie gerne Frauen ihn geben und welche Faktoren zu ihrem Vergnügen beitragen.

Um ihre Ergebnisse zu sammeln, befragten sie 1.100 Männer und Frauen aus ganz Europa und Amerika, und einige ihrer Erkenntnisse könnten Sie überraschen.

2_banana-out-of-mens-jeans.jpg
Was die Leute denken, könnte Sie überraschen (Archivfoto)(Bild: )

Nicht so überraschend war die Tatsache, dass 35 Prozent der Männer Oralsex als „etwas wichtig“ in einer Beziehung bezeichneten, während nur neun Prozent sagten, er sei „überhaupt nicht wichtig“.“

Während 26 Prozent der Frauen ihn als „mäßig wichtig“ bezeichneten.

Weitere 30 Prozent der Männer gaben zu, dass sie Oralsex dem Geschlechtsverkehr vorziehen würden, wenn sie nur das eine oder das andere haben könnten.

Warum ist das so?

Für amerikanische Männer liegt es wahrscheinlich daran, dass sie etwa 11 Minuten ununterbrochenen Oralsex am Stück genießen können, wobei Frauen in den USA behaupten, dass Oralsex so lange dauern sollte.

Das ist fast zwei Minuten länger als europäische Frauen meinen, dass der Akt neun Minuten dauern sollte.

Interessanterweise waren es die Männer, die der Meinung waren, dass der Akt weniger Zeit in Anspruch nehmen sollte, wobei europäische Männer der Meinung waren, dass Oralsex von Anfang bis Ende nur etwa acht Minuten dauern sollte.

1_Intertwined-legs-of-couple-under-the-sheets-in-bed.jpg
Wie lange sollte Oralsex dauern? (Stockfoto)(Bild: Getty Images/Tetra images RF)

Während viele schockiert sein dürften, wenn sie erfahren, dass Frauen der Meinung sind, dass Oralsex länger dauern sollte als Männer, sind sie vielleicht auch überrascht, wenn sie hören, dass Frauen eher Oralsex praktizieren als Männer.

Satte 60 Prozent der amerikanischen Frauen initiieren den Akt mit ihrem Partner von sich aus, anstatt dass sie darum gebeten werden.

Die Studienteilnehmerinnen verrieten auch ihre Tipps, wie sie die größte Befriedigung aus dem Oralsex ziehen.

Mehr anzeigen

Sie empfahlen, die Vorlieben vor oder während des Oralverkehrs mit dem Partner zu besprechen. 72 Prozent der Teilnehmer gaben an, nach der Kommunikation „sehr zufrieden“ mit dem Oralverkehr zu sein.

Und falls Sie sich wundern: Der Mehrheit der Männer in der Studie ist es egal, ob ihre Partnerin schluckt oder nicht – nur vier Prozent gaben an, dass Schlucken wichtig sei.

Wie man besseren Sex hat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.